Löwenzahnsalat mit Schafkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Löwenzahnsalat mit SchafkäseDurchschnittliche Bewertung: 41524

Löwenzahnsalat mit Schafkäse

Löwenzahnsalat mit Schafkäse
430
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Löwenzahn
1 dünne Stange Porree
12 schwarze Oliven
1 Knoblauchzehe
1 EL Pinienkerne
3 EL milder Kräuteressig
1 EL körniger Senf
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
200 g griech. Schafkäse
einige Basilikumblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Löwenzahn putzen, waschen und trockentupfen. Die Blätter wie Endiviensalat in feine Streifen schneiden. Porree putzen, Stange der Länge nach halbieren, waschen und in dünne Ringe schneiden, dabei saftige grüne Blätter mitverwenden. Oliven halbieren und entkernen. Alle diese Zutaten auf Tellern anrichten. 

2

Für das Dressing geschälte Knoblauchzehe und Pinienkerne fein hacken. Mit Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Über dem Salat verteilen. 

3

Schafkäse zerbröckeln und über den Salat streuen. Mit Basilikum garnieren. Dazu paßt Vollkornbaguette oder Fladenbrot mit Sesam.