Löwenzahnsirup Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LöwenzahnsirupDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Löwenzahnsirup

Löwenzahnsirup
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Flasche etwa 750 ml
150 g Löwenzahnblüte
500 g Zucker
1 EL Zitronensaft (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Löwenzahnblüten in stehendem Wasser behutsam waschen und abtropfen lassen. Die äußeren grünen Hüllblätter und den Kelch von den Blüten entfernen, denn sie schmecken bitter.

2

Blüten mit 500 ml Wasser in einen Topf geben und 1 Stunde stehen lassen. Anschließend aufkochen und 5 bis 6 Minuten kochen lassen. Durch ein Sieb in einen zweiten Topf abgießen. Blüten leicht abgekühlt ausdrücken.

3

Den gewonnenen Saft mit dem Zucker verrühren, aufkochen und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren in etwa 15 Minuten sirupartig einkochen lassen. Nach Belieben etwas Zitronensaft unterrühren. Sirup heiß in Schaubverschlussgläser füllen und sofort verschließen.

Zusätzlicher Tipp

Schmeckt über Müsli und Naturjoghurt, zu frischem Obst, Vanilleeis und Creme-Desserts.