Löwenzahnwein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LöwenzahnweinDurchschnittliche Bewertung: 3.81541

Löwenzahnwein

Löwenzahnwein
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (41 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Flaschen à ca. 1 l
100 g Löwenzahnblüte
1 unbehandelte Zitrone
1 unbehandelte Orange
800 g Zucker
20 g frische Hefe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Blütenköpfe verlesen. Die Schale der Zitrone und Orange abschälen und mit den Blütenköpfen und ca. 2 l Wasser in einen Topf geben. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Den Sud passieren, erneut aufkochen, den Zucker zugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

2

Dann in ein Gärgefäß geben, die Zitronen und Orangen in Scheiben schneiden, mit der zerbröckelten Hefe dazugeben, verschließen und ca. 1 1/2 Monate gären lassen.

3

Dann die Flüssigkeit durch ein Passiertuch gießen und abtropfen lassen, nicht ausdrücken. Die Flüssigkeit in eine gut ausgespülte Flasche geben und weitere 3 Monate kühl und dunkel ziehen lassen.

Schlagwörter