Loup de mer mit Gremolata Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Loup de mer mit GremolataDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Loup de mer mit Gremolata

Rezept: Loup de mer mit Gremolata
15 min.
Zubereitung
22 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Gremolata
1 unbehandelte Zitrone
1 Handvoll Petersilie
2 Knoblauchzehen
Für den Fisch
4 Wolfsbarschfilets à ca. 140 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Den Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Fischfilets waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf der Hautseite in heißer Butter bei milder Hitze langsam ca. 5 Minuten braten. Den Zitronenabrieb mit der Petersilie und Knoblauch vermengen und auf den Fischfilets verteilen. Mit dem Zitronensaft beträufeln, zugedeckt vom Feuer nehmen und 1-2 Minuten gar ziehen lassen.
2
Die Fischfilets in Stücken ohne Haut auf Tellern anrichten, mit der Zitronensauce beträufeln und dazu nach Belieben Rucolasalat servieren.