Loup de mer mit herzhaftem Grießbrei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Loup de mer mit herzhaftem GrießbreiDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Loup de mer mit herzhaftem Grießbrei

Loup de mer mit herzhaftem Grießbrei
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Wolfsbarschfilets à 150 g
Salz
1 Ei
Risottoreis kaufen70 g Risottoreis
750 ml Gemüsefond
70 g Maisgrieß
150 g Pilze
4 EL Soja- oder Distelöl
1 Msp. abgeriebene Zitronenschale
weißer Pfeffer
½ TL feingehackte rote Chilischote
50 g Mangopüree
100 ml Gemüsebrühe
Pfeffer aus der Mühle
1 Msp. Curry
Jetzt kaufen!Speisestärke zum Binden
Frühlingszwiebelstreifen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Gemüsefond aufkochen, Reis und Polentagrieß einstreuen, aufkochen und unter gelegentlichem Umrühren zugedeckt ausquellen lassen.
2
Chili in 1 TL Öl anschwitzen, Curry zugeben und kurz mitschwitzen, mit Mangopüree und Gemüsebrühe auffüllen und kurz durchkochen, dann abschmecken und nach Belieben mit Stärke binden.
3
Pilze putzen, in Scheiben schneiden und in 1-2 EL Öl anbraten. Mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen und unter die fertig gegarte Reis-Grieß-Masse mischen.
4
Ei verquirlen. Fisch trocken tupfen, durch das Ei ziehen und im restlichen Öl braun ausbacken. Fisch salzen, auf vorgewärmten Tellern mit pikantem Grießbrei anrichten, seitlich etwas Mangosauce angießen und mit Frühlingszwiebelstreifen garnieren.