Loup en Fenouil Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Loup en FenouilDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Loup en Fenouil

Gegrillter Wolfsbarsch mit Fenchel

Loup en Fenouil
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Stück geputzter Wolfsbarsch (ca. 1 kg schwer)
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
einige Stiele getrockneten Fenchel
Sauce
2 Stück Eigelb
1 TL französischer Senf
l Öl
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
2 Stück kleine Gewürzgurke
1 EL Kapern
1 EL gehackte Petersilie
1 EL Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fisch mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Fenchel belegen. Auf einen Rost über den Holukohlenfeuer oder unter dem vorgeheizten Grill legen und 25 bis 30 Minuten grillen. Nach der Hälfte der Garzeit vorsichtig umwenden.

2

Eigelb mit Senf, Salz und Pfeffer in einer Schüssel gut vermischen. Öl tropfenweise beifügen. Wenn die Sauce zu emulgieren beginnt, das Öl in einem stetigen Strahl einfließen lassen. Dabei ständig kräftig rühren.

3

Gurken und Kapern abtropfen lassen und klein schneiden. Wenn die Sauce dick ist, Weinessig untermischen und gut verrühren. Gürkchen, Kapern und Kräuter zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Gegrillten Fisch auf einer vorgewärmten Servierplatte anrichten (den Fenchel vorher entfernen). Fisch in Portionstücke zerteilt sofort servieren. Die Sauce getrennt in einer Saucière dazu reichen

Zusätzlicher Tipp

Ein sommerliches Fischgericht, das am besten schmeckt, wenn es im Freien auf einem Holzkohlengrill zubereitet wird.