Löwenzahnsalat mit Bacon und Ei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Löwenzahnsalat mit Bacon und EiDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Löwenzahnsalat mit Bacon und Ei

Löwenzahnsalat mit Bacon und Ei
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Toastbrot
3 EL Butter
Salz
250 g Löwenzahn
4 Eier
60 g Bacon Frühstücksspeck
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
2 EL Himbeeressig
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Brot entrinden, in 1 cm kleine Würfel schneiden und in einer heißen Pfanne mit zerlassener Butter goldbraun braten. Herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und leicht salzen.

2

Den Löwenzahn waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Die Eier pellen und in kleine Würfel schneiden.

3

Den Speck in mundgerechte Stücke schneiden, in einer Pfanne auslassen, knusprig braten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

4

Für die Vinaigrette das Öl mit dem Essig verrühren, salzen, pfeffern und mit einer Prise Zucker abschmecken.

5

Den Salat auf Schälchen verteilen, mit den Croutons, Eiern und Speck bestreuen, mit der Vinaigrette beträufeln und servieren.