Lucca-Augen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lucca-AugenDurchschnittliche Bewertung: 5156

Lucca-Augen

Rezept: Lucca-Augen
20 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
250 g mageres Rindfleisch
Salz
weißer Pfeffer
Zwiebel
8 frische Austern
8 Scheiben Stangenbrot
1 Glas Kaviar
1 Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rindfleisch in 3 cm große Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und durch die feinste Scheibe des Fleischwolfs geben. Geschälte Zwiebel reiben und mit dem Tatar mischen.

2

Austern mit einem Austernbrecher (spezielles Austernmesser) öffnen. Flüssigkeit der Austern auf das Tatarfleisch träufeln. Austern entbarten.

3

Brotscheiben toasten, rund ausstechen und mit Tatarfleisch belegen. Darauf je eine Auster setzen. Mit Kaviar augenbrauenförmig umlegen. Etwas Pfeffer drübermahlen.

4

Mit Zitronenspalten auf einer Platte anrichten.