Luftige Schoko-Soufflés Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Luftige Schoko-SoufflésDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Luftige Schoko-Soufflés

Luftige Schoko-Soufflés

Luftige Schoko-Soufflés - Leicht, lecker und voll im Trend: Schokoladentörtchen aus dem Ofen.

200
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
100 g Zartbitterschokolade
2 TL Milch (1,5 % Fett)
2 TL saure Sahne (20 g)
6 Eier
2 EL Zucker (40 g)
1 EL Mehl (20 g)
1 TL Joghurtbutter (5 g)
1 EL brauner Zucker (20 g)
nach Belieben:
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schokolade klein hacken, mit Milch und saurer Sahne in eine Metallschüssel geben. Über einem heißen Wasserbad langsam schmelzen lassen, beiseitestellen und abkühlen lassen.

2

Eier trennen (2 Eigelb anderweitig verwenden). 4 Eigelb mit Zucker cremig schlagen, unter weiterem Schlagen Schokolade langsam einfließen lassen. Mehl darübersieben und unterheben. Eiweiße zu sehr steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.

3

6 Souffléförmchen mit Butter auspinseln und mit braunem Zucker ausstreuen. Teig auf die Förmchen verteilen und Soufflés im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. (Ofentür während des Backens nicht öffnen!)

4

Soufflés aus dem Ofen nehmen, nach Belieben mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Einfrieren: Nein