Lustige Keks-Lollis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lustige Keks-LollisDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Lustige Keks-Lollis

Rezept: Lustige Keks-Lollis

Lustige Keks-Lollis - Diese Kekse sind absolut nicht langweilig!

101
kcal
Brennwert
1 Std. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 30 Stück
4 Eier
Zitronen
250 g sehr feiner Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!200 g gemahlene Mandeln
Kakaopulver gibt es hier.1 TL Kakaopulver oder etwas Lebensmittelfarbe nach Belieben
Jetzt bestellen:2 EL Kokosraspel
Hier kaufen!50 g dunkle Kuvertüre
Hier kaufen!50 g helle Kuvertüre
2 EL Schlagsahne
20 g Butter
außerdem:
farbiger Zuckerguss
farbige Zuckerschrift
Hier kaufen!Kuvertüre und Zuckerperlen nach Belieben
Holzspieß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig Eier trennen. Halbe Zitrone auspressen. Eiweiße mit 2 TL Zitronensaft zu sehr steifem Schnee schlagen, Zucker einrieseln lassen, schnittfest schlagen (Eigelbe anderweitig verwenden). Mandeln unterheben. Teig nach Belieben aufteilen, mit Kakao oder Lebensmittelfarbe einfärben. Hellem Teig Kokosraspel zufügen.

2

Teig in Spritzbeutel mit großer runder Tülle füllen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech flache Kreise mit 2–3 cm Ø spritzen. Kekse im vorgeheizten Ofen bei 130 °C (Umluft 110 °C; Gas: Stufe 1–2) ca. 40 Minuten backen, Ofentür einen Spalt offen lassen.

3

Inzwischen für die Creme Kuvertüre hacken, im Wasserbad getrennt schmelzen. Je die Hälfte Sahne und Butter unterrühren. Helle Kuvertüre nach Belieben färben. Masse etwas abkühlen lassen.

4

Hälfte der Kekse mit Creme bestreichen, Holzspieß auflegen, mit 2. Keks belegen. Nach Belieben mit Zuckerguss, -schrift, -perlen und Kuvertüre verzieren.