Madeira-Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Madeira-SoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Madeira-Soße

mit Gemüse

Madeira-Soße
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
40 g Fett
50 g Mehl
½ Liter Brühe
30 g roher, magerer Schinken
1 EL feingehackte Zwiebel
3 EL geschnittenes Gemüse (Karotten, Sellerie, Porree)
Salz
Pfeffer
Zucker
1 Gläschen Madeira (Wein)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fett in einer Schüssel zerfließen lassen und die angegebene Mehlmenge anrösten, bis sie mittelbraun ist. Mit der heißen Brühe auffüllen und durchkochen lassen. Den Schinken fein würfeln und heiß werden lassen; die Zwiebeln und das fein geschnittene Gemüse dazugeben und mitdünsten.

2

Schinken und Gemüse in die kochende Soße geben und alles 1/2 Stunde kochen.

3

Die Form von der Kochstelle nehmen, die Soße passieren und mit Pfeffer, Salz, einer Prise Zucker und einem Glas Madeira verfeinern.Man reicht sie zu Zunge oder gekochtem Schinken.