Madeiragelee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MadeirageleeDurchschnittliche Bewertung: 4.31525

Madeiragelee

für Wildgerichte

Madeiragelee
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Glas
3 gehäufte TL Gelatinepulver
125 ml Madeira
375 ml klare Fleischbrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gelatine in eine trockene Schüssel geben, den Madeira unterrühren und für 5 Minuten quellen lassen.

Die Fleischbrühe aufkochen, die Gelatine unter Rühren dazugeben und mit Salz pikant abschmecken.

Durch eine Filtertüte gießen und abkühlen.

Eine Form mit kaltem, jedoch noch nicht gestocktem Gelee füllen und etwa 2 Stunden ruhen lassen.

Stürzen, kleinhacken und beispielsweise in ein ausgehöhlte Orangen füllen.