Madelaines Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MadelainesDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Madelaines

Madelaines
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stück
250 g weiche Butter
2 TL abgeriebene Zitronenschale
250 g Zucker
250 g Mehl
6 Eier
Jetzt kaufen!Puderzucker
Butterschmalz für die Madelaine-Förmchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter mit Zitronenschale und der Hälfte des Zuckers schaumig rühren. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Eier mit dem restlichen Zucker weißschaumig rühren. Esslöffelweise jeweils das Mehl und die Buttermischung untermengen. Das Butterschmalz zerlassen und die Förmchen gründlich damit ausstreichen.

2

Die Förmchen zu zwei Dritteln mit dem Teig füllen und die Madeleines im vorgeheizten Backofen (220°, Mitte) in ca. 10 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen, in den Förmchen kurz abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen. Nach Belieben mit etwas Puderzucker bestäuben.