Mailänder Klöße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mailänder KlößeDurchschnittliche Bewertung: 41524

Mailänder Klöße

Rezept: Mailänder Klöße
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

In 3/4 l kochende Milch 30 g Butter, eine Prise Salz und Muskat geben, den Grieß dazurühren.

2

Auf schwachem Feuer aufgehen lassen. Dann einen Löffel Parmesan und ein Eigelb dazu rühren.

3

Die Masse fingerdick auf ein gefettetes Blech streichen.

4

Vollständig erkaltet mit kleinem Ausstecher runde Scheiben ausstechen, die Stücke in eine gefettete Gratinierschüssel einordnen, mit Parmesan bestreuen, zerlassene Butter darübergießen und im heißen Ofen goldgelb backen.