Mais-Auberginen-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mais-Auberginen-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 41531

Mais-Auberginen-Gemüse

Mais-Auberginen-Gemüse
10 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Aubergine waschen und ungeschält in Scheiben schneiden (größere Scheiben nochmals halbieren). Die Scheiben mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz bestreuen und zugedeckt ca. 15 Minuten stehen lassen.

2

In einer Kasserolle das Öl erhitzen und darin die trockengetupften Auberginenscheiben kurz anbraten, dann die Maiskörner mit etwas Flüssigkeit daruntermischen und die in Streifen geschnittene Paprikaschote zugeben. 

3

Das Gemüse auf kleiner Flamme 10 Minuten garen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Cayenne würzen, die Butter unterziehen und mit gehackter Petersilie bestreut anrichten.

4

Servieren Sie dazu luftige Eieromeletts oder würzige Würstchen.