Mais-Brot mit Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mais-Brot mit ReisDurchschnittliche Bewertung: 41521

Mais-Brot mit Reis

Rezept: Mais-Brot mit Reis
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Brot
Hier kaufen!125 g Maismehl
50 g Weizenmehl Type 405
2 gestrichene TL Backpulver
Salz
40 g Butter oder Margarine
1 Ei
Milch
150 g gekochter Reis
Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Maismehl mit dem Weizenmehl, dem Backpulver und dem Salz in eine Schüssel sieben und mischen.

2

Die weiche Butter mit dem Ei cremig rühren und zusammen mit und der Milch und etwas Wasser unter das Mehl arbeiten. Zuletzt den gekochten Reis daruntermischen.

3

Den Backofen auf 200° C (Gas Stufe 4) vorheizen. Eine Kastenform (25 cm) ausfetten und den Teig hineingeben.

4

Im vorgeheizten Ofen auf der Mittelschiene 30 Minuten backen lassen, bis das Brot schön braun ist. Abkühlen lassen und aus der Kastenform nehmen.

Zusätzlicher Tipp

So schmeckt's am besten: Heiß pfeffern und daraufkalte Butterflocken setzen. Warm statt Kartoffeln oder Nudeln zu Fleisch- und Gemüsegerichten servieren.