Mais-Erbsen-Gemüse mit Sahne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mais-Erbsen-Gemüse mit SahneDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Mais-Erbsen-Gemüse mit Sahne

Mais-Erbsen-Gemüse mit Sahne
238
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Frühlingszwiebeln
1 EL Margarine
1 Dose Maiskörner (285 g EW)
1 Paket Erbsen (TK, 300 g)
Salz
1 Bund Basilikum
1 Bund glatte Petersilie
125 ml Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in Würfel schneiden und in dem Fett glasig werden lassen.

2

Maiskörner abspülen, abtropfen lassen und zusammen mit den gefrorenen Erbsen zu den Zwiebeln geben. Salzen und im geschlossenen Topf 5 Minuten leise ziehen lassen.

3

Basilikum und Petersilie waschen, sehr fein hacken, einige Blätter zur Dekoration aufbewahren. Sahne sehr steif schlagen, Kräuter unterheben. Das Mais-Erbsen-Gemüse mit der Sahne servieren, mit Blättchen garnieren. Dazu passen Lammkoteletts.