Mais, gegrillt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mais, gegrilltDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Mais, gegrillt

Mais, gegrillt
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kolben (aus der Dose) gut abtropfen lassen, mit Butter bepinseln und unter mehrfachem Wenden unter dem Grill garen, so lange, bis sie oben zu bräunen beginnt. Mit frischer Butter und Pfeffer anrichten. Frische Kolben aus den Blättern streifen, in Salzwasser kochen, 10 Minuten vorkochen, dann wie oben angegeben grillen. Man kann die Blätter auch nur zurückstreifen, alle Fäden sorgfältig entfernen, die Kolben mit Salz und Butter einreiben, dann die Blätter wieder hochstreifen und die Kolben in nasses Zeitungspapier oder in eine Lage Alu-Folie einwickeln. Direkt auf die Glut geben, das Papier immer wieder befeuchten. Grillzeit: ca. 25 Minuten.