Mais-Kartoffel-Bratlinge Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mais-Kartoffel-BratlingeDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Mais-Kartoffel-Bratlinge

Mais-Kartoffel-Bratlinge
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
2 große Kartoffeln
250 g Mais (aus der Dose)
4 Eier (Größe M) leicht geschlagen
6 Frühlingszwiebeln
50 g Paniermehl
1 TL Garam Masala
3 EL Öl
Dip
150 g Naturjoghurt
2 EL frische Pfefferminzblatt
2 TL süße Chilisauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln schälen und grob reiben. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. In einer Schüssel mit Mais, Eiern, Zwiebeln, Paniermehl und Garam Masala mischen.

2

1 gehäuften Eßlöffel des Kartoffelteigs in heißem Öl  2 Minuten von jeder Seite goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm stellen. Den restlichen Teig ebenso verarbeiten.

3

Für den Dip alle Zutaten vermischen und zu den Mais-Kartoffel-Bratlingen servieren.