Mais-Krabben-Pfannkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mais-Krabben-PfannkuchenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Mais-Krabben-Pfannkuchen

Rezept: Mais-Krabben-Pfannkuchen
49
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
100 g rohes Krabbenfleisch , gewaschen
400 g Maiskörner
2 große Eier
Hier kaufen!3 EL Maismehl
30 g getrocknete Krabben
30 g gehackte, frische Korianderblatt
2 fein gehackte Knoblauchzehen
2 EL grüne Pfefferkörner
1 EL Zucker
1 EL Worcestersauce
Erdnussöl bei Amazon kaufen125 ml Erdnussöl zum Backen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Krabbenfleisch mit der Hälfte der Maiskörner im Mixer zu einer groben Paste verarbeiten und in einer Schüssel mit den übrigen Zutaten verrühren. Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und nach und nach 40 Mini-Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun backen.