0
Drucken
0

Mais-Krabben-Suppe auf chinesische Art

Mais-Krabben-Suppe auf chinesische Art
10 min
Zubereitung
25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Den Mais auftauen oder abtropfen lassen. Das Eiweiß mit dem Sesamöl in einer Schüssel verrühren.
2
Die Brühe aufkochen, den Mais zugeben und ca. 4 Minuten köcheln lassen, dann den Reiswein, die Sojasauce, den Ingwer, etwas Salz und Pfeffer und den Zucker zugeben. Die Speisestärke mit 1 EL kaltem Wasser anrühren, in die Suppe rühren und aufkochen lassen, dann das fein gehackte Krabbenfleisch zugeben. Sofort danach das vorbereitete Eiweiß langsam unter Rühren zugeben und die Suppe abschmecken.
3
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, fein hacken und mit dem Koriander vermengen. Die Suppe in Schälchen anrichten und mit den Frühlingszwiebeln bestreut servieren.
Top-Deals des Tages
Yisibo Medic Patch 2 Stück bestickt Taktische medizinische Erste Hilfe Rote Kreuz Klett Moral Patches
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
sofi Nackenhörnchen
VON AMAZON
23,77 €
Läuft ab in:
ilauke Dekorationsstift Stift-Kits Spritztüllen Spritzbeutel set Garniertülle Tüllen Blumennagel Torte Kuchen Deko Tortenspritze Dekoration Tulip Piping Antihaft Wiederverwendbare Spritzbeutel Düse Adapter Stift Pen
VON AMAZON
7,38 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages