Mais-Paprika Quiches Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mais-Paprika QuichesDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Mais-Paprika Quiches

Rezept: Mais-Paprika Quiches
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 24 Stück
Teigschalen
24 kleine Teigschalen
130 g Mais aus der Dose
40 g Cheddar-Käse gerieben
rote Paprikaschote feingewürfelt
2 Eier
170 ml Sahne
2 TL Dijonsenf
Hier kaufen!1 Spritzer Tabasco
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

130 g Mais aus der Dose abtropfen lassen Anschließend mit 40 g geriebenem Cheddar und 1/2 feingewürfelten, roten Paprika vermischen.

2

2 Eier, 170 ml Sahne, 2 Teelöffel Dijon-Senf und 1 Spritzer Tabascosauce in einem Gefäß zum Gießen mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Maismischung mit einem Löffel gleichmäßig auf die Teigschalen verteilen und fast bis zum Rand mit der Eimischung auffüllen. 15-20 Minuten backen, bis die Quiches aufgegangen und goldgelb sind.