Mais-Roggen-Muffins Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mais-Roggen-MuffinsDurchschnittliche Bewertung: 41521

Mais-Roggen-Muffins

Mais-Roggen-Muffins
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die trockenen Zutaten zusammensieben und die flüssigen miteinander verschlagen. Die beiden Mischungen untereinanderrühren, so daß sie eben vermengt sind , und die Masse in gebutterte Muffinformen (oder in Pastetenfärmchen) füllen. Die Muffins im vorgeheizten Ofen bei 200 bis 210 Grad etwa 20 Minuten backen, bis sich ein mitten hinein gestochenes Holstäbchen sauber und trocken wieder herausziehen läßt. Warm servieren. Ergibt 12 mittelgroße Muffins.