Mais-Tomaten-Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mais-Tomaten-KuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Mais-Tomaten-Kuchen

Rezept: Mais-Tomaten-Kuchen
339
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Mais abtropfen lassen. Tomaten kreuzweise einschneiden und einige Sekunden in kochendes Wasser geben, häuten und klein schneiden. Die Zwiebel schälen, klein schneiden und im heißen Olivenöl dünsten. Tomaten zugeben und zusammenfallen lassen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2

Petersilie waschen, trockenschwenken und die Blätter fein hacken. Ei mit Petersilie und Mais unter die Tomaten-Zwiebel-Mischung geben. Mit Salz, Pfeffer und Currypulver pikant würzen. Ein flaches Förmchen einfetten und die Tomaten-Mais-Masse einfüllen. Im Backofen 30 Minuten garen.