0
Drucken
0

Mais-Tomaten-Omelett

Mais-Tomaten-Omelett
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 2 Portionen
100 g Zwiebel
2 TL Öl
4 Eier (Größe M)
100 ml Milch (1,5 % Fett)
140 g Mais (Dose)
Salz
Pfeffer
200 g Tomaten
2 EL Tomatenmark
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen, würfeln und in heißem Öl in der Pfanne glasig dünsten.

2

Eier mit Milch verschlagen, den abgetropfen Mais unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Hälfte der Eimasse in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. Die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und würfeln. Mit den gedünsteten Zwiebeln und dem Tomatenmark vermengen und die Hälfte dann auf die Mitte des Omeletts geben. Mit geschlossenem Deckel bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten backen. Anschließend warm stellen.

4

Das zweite Omelett auf die gleiche Weise herstellen. Vor dem Servieren die Ränder der Omeletts mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages