0
Drucken
0

Mais-Tunfisch-Bällchen

Mais-Tunfisch-Bällchen
15 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1300 g gekochte, zerdrückte Kartoffeln
200 g Thunfisch aus der Dose, abgetropft und auseinander gepflückt
115 g Mais aus der Dose
2 EL frische, gehackte Petersilie
50 g Semmelbrösel
Salz
schwarzer Pfeffer
4 Zitronenspalten zum Verzieren
frisches Gemüse zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln in einer Schüssel mit Tunfisch, Mais und Petersilie verrühren.

2

Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Händen 8 kleine Bällchen formen.

3

Semmelbrösel auf einen Teller streuen und die Fischbällchen sanft hineindrücken, damit sie leicht paniert werden. Dann auf ein Backblech legen.

4

Die Fischbällchen unter mäßig heißem Grill goldbraun und knusprig backen, dabei einmal umdrehen.

Heiß mit Zitronenspalten und frischem Gemüse servieren.

Zusätzlicher Tipp

Statt Tinfisch eignen sich auch Sardinen, roter oder rosa Lachs aus der Dose oder geräucherte Makrelen.

Top-Deals des Tages
Pfeffermühle Salzmühle Gewürzmühle unbefüllt mit Keramik Mahlwerk in Geschenk Verpackung Salzstreuer Pfefferstreuer Mühle Spender Gewürz Würze Salz Pfeffer Kräuter Kochen Tisch accesoires Bar ml Höhe cm - Set da 4, nero, 135 mm
VON AMAZON
16,91 €
Läuft ab in:
Aodoor 24 Stücke Spritztüllen Set, 1 Spritzbeutel & 2 Kupplung Pralinen, Kuchen, Plätzchen, Keksen und Torten cake decorating tools aus Edelstahl
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Selbstklebende Handtuchhaken Bademantelhaken aus 304 Edelstahl und 3M-Klebestreifen für Küche und Bad ohne Bohren (4 Stück) Haken Handtuchhalter,von Tarent
VON AMAZON
11,77 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages