Maisauflauf mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Maisauflauf mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Maisauflauf mit Tomaten

Rezept: Maisauflauf mit Tomaten
430
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Hier kaufen!Weizen-Vollkornmehl
125 ml Instant Gemüsebrühe
2 Dosen Mais
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
4 Eier
100 g magerer Pizzakäse
Salz
schwarzer Pfeffer
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss frisch gerieben
3 vollreife Tomaten
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen und feinhacken. Die Hälfte des Öles in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel darin glasig braten. Das Mehl hinzufügen und unter Rühren anschwitzen. Die Gemüsebrühe unter Rühren dazugießen. Die Sauce zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten köcheln lassen.

2

Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Mais in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und unter die Sauce mischen. Die Masse lauwarm abkühlen lassen.

3

Die Petersilie und den Schnittlauch waschen und trockentupfen. Die Petersilie hacken, den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Eier mit einer Gabel verquirlen. Die Kräuter, die Eier und etwa die Hälfte des Käses unter den Mais mischen. Die Masse mit Salz, Pfeffer, dem Cayennepfeffer und Muskat abschmecken und in eine gefettete, feuerfeste Form füllen.

4

Die Tomaten waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Den Auflauf mit den Tomatenscheiben belegen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Den Auflauf 40-50 Minuten backen.