Maisbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MaisbrotDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Maisbrot

Maisbrot
20 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Maismehl mit dem Zucker und dem Salz in einer Schüssel gut mischen. Die Milch zum Kochen bringen und direkt über das Mehl gießen. Dabei die Masse schnell glatt rühren.

2

Die Eier verschlagen. Die Butter zerlassen und abkühlen lassen.

3

Das Backpulver über den Mehlbrei streuen und unterrühren. Dann den Sauerteig und die Eier untermengen und zuletzt die Butter darunterschlagen, bis alle Zutaten gut vermengt sind.

4

Den Backofen auf 225 °C (Gas: Stufe 4-5) vorheizen. Eine eckige Backform von 24 x 24 cm oder eine runde Form mit festschließendem Boden von 24 cm Durchmesser ausfetten und den zähflüssigen Teig hineingießen. Auf der Mittelschiene im vorgeheizten Backofen 50 Minuten backen lassen.

Zusätzlicher Tipp

So schmeckt's am besten: Maisbrot kann man anstatt Kartoffeln gut zu Fleischgerichten mit Sauce reichen.