Maiscremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MaiscremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Maiscremesuppe

Maiscremesuppe
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Dosen Maiskörner 285 g Abtropfgewicht
1 weiße Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Jetzt online kaufen1 TL Kurkuma
2 kleine Rosmarinzweige
Jetzt kaufen!Saft von einer Limetten
¾ l Gemüsebrühe Fertigprodukt
100 g Schlagsahne
2 Tomaten entkernt und gewürfelt
Pfeffer grob gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Dosenmais in einem Siebabtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Chili waschen, längs halbieren, entkernen, hacken.
2
Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Chili darin kurz dünsten, Kurkuma einen kleinen Zweig Rosmarin und gut die Hälfte der Maiskörner zufügen. Mit Limettensaft ablöschen. Gemüsebrühe und Sahne angießen. Alles ca. 8 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Mit elektrischen Schneidestab pürieren und durch ein Spitzsieb in einen Topf passieren, wieder kurz aufkochen.
3
Restliche Maiskörner und Tomatenwürfel darin erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Rosmarin garniert servieren.