Maiscremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MaiscremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Maiscremesuppe

Maiscremesuppe
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleine Stange Lauch
1 kleine Möhre
1 Dose Maiskörner
1 EL Butter oder Öl
Fleischbrühe
4 EL süße, fettreduzierte Sahne
2 Eigelbe
Salz
Pfeffer
1 Prise Curry
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lauch und Möhre putzen, waschen und in feine Ringe bzw. Scheibchen schneiden. Die Maiskörner abtropfen lassen, dabei das Gemüsewasser auffangen. 

2

Die Butter oder das Öl erhitzen, das Frischgemüse und die Maiskörner kurz darin andünsten und die Fleischbrühe sowie das Gemüsewasser der Maiskörner angießen. 

3

Die Suppe 20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. 

4

Inzwischen die Sahne mit dem Eigelb verquirlen und dann unter die heiße, aber nicht mehr kochende Suppe ziehen. Vor dem Servieren die Cremesuppe mit den Gewürzen abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.