Maisgrießflammeri mit Holundersauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Maisgrießflammeri mit HolundersauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Maisgrießflammeri mit Holundersauce

Maisgrießflammeri mit Holundersauce
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Maisgrießflammeri
400 ml Milch
100 g Maisgrieß
2 EL Honig
2 EL gehackte Nüsse
abgeriebene Schale von 1/4 Zitronen
Jetzt hier kaufen!Zimt
Holundersauce
5 EL gekochte Holunderbeeren
150 g geschlagene Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Milch erhitzen, den Maisgrieß einrühren, aufkochen und dann unter häufigem Rühren ausquellen lassen.

2

Vom Herd nehmen und den Brei mit Honig, Nüssen, Zitronenschale und Zimt abschmecken. In Glasschälchen füllen und erkalten lassen.

3

Die Holunderbeeren pürieren, mit der Sahne mischen, eventuell mit etwas Honig abschmecken und zum Flammeri reichen.

Zusätzlicher Tipp

Dieses Gericht eignet sich sowohl als kleine Zwischenmahlzeit als auch zum Nachtisch oder als süße Hauptspeise. Nehmen Sie dann jedoch die doppelte Menge.