Maiskolben-Spiesschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Maiskolben-SpiesschenDurchschnittliche Bewertung: 41518

Maiskolben-Spiesschen

Maiskolben-Spiesschen
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 frische große Maiskolben
Salz
7 kleine Tomaten
100 g Räucherspeck (in Scheiben)
1 Zwiebel
4 EL Öl
Pfeffer
1 TL Paprika edelsüß
1 Prise Knoblauchpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die geputzten Kolben ca. 20 Minuten in Salzwasser kochen. Anschließend abgießen, abtropfen lassen und in 1 ½ cm dicke Scheiben schneiden. 

2

Nun abwechselnd vier Holzspieße folgendermaßen bestücken: Eine Scheibe Mais, eine ganze Tomate, Räucherspeck, dicke Zwiebelringe usw., bis alle Zutaten aufgebraucht sind. 

3

Das Öl mit den Gewürzen vermischen, die Spießchen mit dieser Marinade beträufeln und von allen Seiten ca. 10 Minuten unter dem Grill goldbraun werden lassen. Dabei immer wieder mit der Ölmischung bestreichen.

4

Die Spießchen sofort servieren, z.B. auf einem Risotto.