Maissuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MaissuppeDurchschnittliche Bewertung: 51515

Maissuppe

Maissuppe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Mais (aus der Dose)
5 Frühlingszwiebeln
¼ TL Ingwerpulver
1 ½ l Hühnerbrühe (frisch oder Würfel)
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
3 EL Wasser
Jetzt kaufen!3 EL Speisestärke
Salz und Pfeffer
2 Eiweiß
1 EL gehackte Petersilie
1 EL Instant-Hühnerbrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Mais abgießen und kurz im Mixer pürieren.

2

Dann die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden, mit dem Ingwerpulver und dem Hühnerbrühepulver zu der Hühnerbrühe geben und 5 Minuten kochen lassen.

3

Das Maispüree zufügen und gut einrühren. Sojasoße mit Wasser und Speisestärke verrühren, zur Suppe geben und weitere 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Nun das Eiweiß und Wasser verquirlen und in dünnem Strahl unter Rühren in die Suppe einlaufen lassen. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Wer mag, kann noch fein geschnittenes, gekochtes Hühnerfleisch zugeben.