Maissuppe mit knackigem Bacon Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Maissuppe mit knackigem BaconDurchschnittliche Bewertung: 3.61516

Maissuppe mit knackigem Bacon

Rezept: Maissuppe mit knackigem Bacon
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Schnelle Suppe aus der Mikrowelle
1 Dose Mais (280 g)
1 Zwiebel gewürfelt
20 g Butter
20 g Mehl
600 ml Gemüsebrühe (Instant)
1 kleine Chilischote fein gewürfelt
Chilipulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
100 g Schlagsahne
50 g Schinkenspeck in feinen Scheiben
Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mais abtropfen lassen. Etwa 3/4 davon in eine Schüssel geben. Zwiebel, Brühe, 3/4 Chilischote und Gewürze zufügen. Butter mit Mehl glatt verkneten, ebenfalls zugeben. Zugedeckt mit 850 Watt ca. 5 Minuten und dann mit 450 Watt ca. 8 Minuten garen.
2
Oder in einem kleinen Topf ohne den Mehlkloß erhitzen und unter gelegentlichem Rühren ca. 10-15 Min. köcheln lassen, Mehlkloß unter Rühren zufügen, einmal aufkochen.
3
Suppe fein pürieren, dabei die Sahne zugießen. (Nach Belieben durch ein Sieb streichen.) Restlichen Mais in die Suppe geben.
4
Küchenpapier auf einen Teller legen, Schinkenspeckstreifen darauf verteilen und offen mit 850 Watt etwa 3 Minuten ausbraten. Oder in einer Pfanne ohne Fett rösten.
5
Suppe noch mal erhitzen und mit Petersilie sowie Schinkenspeck bestreut servieren.