Makkaroni-Andouillette-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Makkaroni-Andouillette-GratinDurchschnittliche Bewertung: 51511

Makkaroni-Andouillette-Gratin

Makkaroni-Andouillette-Gratin
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 7 Portionen
300 g Makkaroni
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
400 ml Sahne
1 EL körniger Senf
2 Eigelbe
3 Andouillettes (französische gekochte, geräucherte Kuttelwürstchen, 10-15 cm lang)
100 g Gruyère-Käse
Salz
Pfeffer
7 Mini-Schmortöpfchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und die Makkaroni al dente kochen. Abgießen und abschrecken. Die Pasta mit dem Olivenöl vermischen und beiseitestellen. In einer Kasserolle bei mittlerer Hitze die Sahne mit dem Senf, Salz und Pfeffer erwärmen und bei sanftem Köcheln reduzieren, bis die Sauce leicht eingedickt ist. Vom Herd nehmen und die Eigelbe unterziehen.

2

Mithilfe eines Messers den Darm der Andouillertes entfernen und die Würste in Stücke schneiden. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Makkaroni mit der Wurst, der Senfsahne und dem geriebenen Käse vermischen. Gleichmäßig auf die Mini- Bräter verteilen und für erwa 15 Minuten zum Gratinieren in den Backofen schieben.