Makkaroni mit Bolognesesoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Makkaroni mit BolognesesoßeDurchschnittliche Bewertung: 41530

Makkaroni mit Bolognesesoße

(Maccheroni alla bolognese)

Rezept: Makkaroni mit Bolognesesoße
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g fetter oder durchwachsener Speck
3 EL Öl
Sellerieknolle
1 Karotte
1 Zwiebel
500 g Hackfleisch halb und halb
1 Msp. Pfeffer
Wasser
2 KL Instant-Brühepulver oder Würfel
3 -4 EL Tomatenmark
125 ml Milch
1 Glas Rotwein oder Weißwein
Pfeffer
Salz
500 g Makkaroni
4 EL geriebener Käse
Butterflocke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Speck in feinwürfeln und in heißem Öl in einer Pfanne anbraten. Sellerieknolle, Karotte und Zwiebel schälen, in dünne Streifen teilen oder raspeln und zusammen mit dem Speck in der Pfanne dünsten. Hackfleisch, Pfeffer, ¼ l Wasser und Brühe hinzugeben und alles ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

2

Tomatenmark mit Milch vermischen und zum Fleischragout geben. Weitere 10 Minuten weiterkochen lassen, bis ein sämiges Ragout entsteht. Mit Rot- oder Weißwein und Pfeffer und Salz würzen.

3

Makkaroni wie üblich kochen, gut abtropfen lassen und in einer großen Schüssel mit dem Ragout geben und gut miteinander vermengen. Darüber geriebenen Käse und Butterflöckchen geben und heiß servieren. Einen kräftigen weißen oder roten Landwein dazu reichen.