Makkaroni mit Salbei und Käse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Makkaroni mit Salbei und KäseDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Makkaroni mit Salbei und Käse

Rezept: Makkaroni mit Salbei und Käse
765
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 l Wasser
Salz, schwarzer Pfeffer
500 g Makkaroni
8 frische Salbeiblätter oder 1 Teelöffel getrockneter Salbei
1 Knoblauchzehe
5 EL Öl
1 EL Kapern
150 g geriebener Emmentaler
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wasser mit Salz in einem großen Topf aufkochen. Makkaroni reingeben. 20 Minuten ohne Deckel kochen.

2

In der Zwischenzeit Salbeiblätter waschen, trockentupfen und klein hacken. Knoblauchzehe schälen. Auch hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Salbei und Knoblauch reingeben. Gut durchrühren.

3

Makkaroni auf ein Sieb schütten. Mit kaltem Wasser abschrecken. Abtropfen lassen. Makkaroni zur Salbei-Knoblauch-Mischung geben. Mit Salz, Pfeffer und Kapern würzen. Käse drüberstreuen.

4

Vorsichtig mischen. In einer vorgewärmten Schüssel anrichten. Mit gewaschener, trockengetupfter Petersilie garnieren.