Makrele vom Grill mit Pellkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Makrele vom Grill mit PellkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 41517

Makrele vom Grill mit Pellkartoffeln

Rezept: Makrele vom Grill mit Pellkartoffeln
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln gründlich waschen und ca. 25 Min. gar dämpfen.
2
Makrelen waschen, trocken tupfen, innen und außen salzen und pfeffern und in Fischgrillgittern auf den Grill legen. Unter gelegentlichem Wenden langsam ca. 20 Min. grillen.
3
Währenddessen Paprikaschote und Frühlingszwiebeln waschen. Paprikaschote halbieren, putzen und klein würfeln. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Knoblauch ebenfalls schälen und fein hacken. Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und hacken. Paprika, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Chili, Öl und Zitronensaft vermengen und Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Makrele mit Kartoffeln und nach Belieben mit Blattsalat auf Tellern anrichten und mit jeweils etwas Sauce servieren.