Makrelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MakrelenDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Makrelen

Englische Art

Rezept: Makrelen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 Makrelen
1 Stück Fenchel oder besser Fenchelgrün
1 Möhre
1 kleine Zwiebel
1 Sellerieknolle
500 g grüne Stachelbeere
1 EL Butter
6 Pfefferkörner
Salz
2 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für dieses Gericht nimmt man nach Möglichkeit recht große Makrelen.
Die Makrelen ausnehmen, putzen, den Kopf abschneiden und in dreifingerbreite Stücke schneiden.
Von dem in Scheiben geschnittenen Suppengrün, den Pfefferkörnern, dem Fenchel, etwas Salz und 1 1/2 I Wasser  einen Sud kochen.
Nach 1 Stunde durchseihen und  über die Makrelenstücke gießen.
Einmal aufkochen und dann noch 5-6 Minuten ziehen lassen.
Die Stachelbeeren putzen und mit einigen Tropfen Wasser und dem Zucker gar kochen und durch ein feines Sieb streichen.
Nachdem die Makrelenstückchen gut abgetropft worden sind, anrichten, mit zerlassener Butter betröpfeln und das Stachelbeermus dazu reichen.