Makrelen Rosalie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Makrelen RosalieDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Makrelen Rosalie

Makrelen Rosalie
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
4 Makrelen
1 EL Zitronensaft
Salz
weißer Pfeffer
1 Zwiebel
80 g Champignons (aus der Dose)
1 Knoblauchzehe
4 TL Butter
2 EL Nussöl
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Makrelen unter fließendem kaltem Wasser vorsichtig innen und außen abspülen, mit Haushaltspapier trocken tupfen. Zitronensaft mit Salz und Pfeffer verrühren. Makrelen innen mit dem gewürzten Zitronensaft einreiben. Mit gehackter Zwiebel, blättrig geschnittenen Champignons, gehackter Petersilie und zerdrückter Knoblauchzehe füllen. In jede Makrele 1 TL Butter geben. Makrelen mit Öl bestreichen und auf dem heißen, geölten Rost über mittlerer Glut oder im vorgeheizten Grill 15 Minuten goldbraun grillen. Dabei mehrmals wenden und mit Öl bestreichen.