Makrelen-Tajine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Makrelen-TajineDurchschnittliche Bewertung: 31511

Makrelen-Tajine

Makrelen-Tajine
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Hier kaufen!2 cm Ingwer
rote Paprikaschote
4 Kirschtomaten
2 Knoblauchzehen gehackt
1 Zwiebel gehackt
1 Makrele von etwa 350 g, ausgenommen und in enva 5 cm breite Stücke geschnitten
1 Handvoll feingehacktes Koriandergrün
40 g schwarze Oliven
Zitronensaft
Gewürzmischung
Hier kaufen!1 EL gemahlener Piment
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL gemahlener Koriander
2 EL Paprikapulver
Jetzt online kaufen1 EL Kurkuma
2 TL gemahlene Zimtkassie
Hier kaufen1 TL gemahlener Kardamom
1 TL Chiliflocken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Sämtliche Zutaten fiir die Gewürzmischung sorgfaltig vermengen und in einem luftdicht verschlossenen Behälter aufbewahren.
2
Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Ingwer, die Paprikawürfel, die Tomaten, den Knoblauch und die Zwiebel darin 4-5 Minuten behutsam anschwitzen und einen Teelöffel der Gewürzmischung einsrreuen. Die Makrelenstücke zugeben, mit Wasser bedecken und 7- 8 Minuten köcheln lassen.
3
Die Tajine kräftig mit Salz abschmecken, mit dem Koriandergrün und den Oliven vermengen, mit etwas Zitronensaft abrunden und servieren.