Makrelencreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MakrelencremeDurchschnittliche Bewertung: 3.71522

Makrelencreme

Makrelencreme
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
125 g geräuchertes Pfeffer- Makrelenfilet
200 g Frischkäse (13 % Fett)
1 TL Meerrettich (aus dem Glas)
1 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pfeffermakrelenfilet von Haut und Gräten befreien und in Stücke schneiden. Mit dem Frischkäse und 1 TL Meerrettich (aus dem Glas) im Mixer fein pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. 

2

Die Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen, grob schneiden und unter die Creme mischen. Die Makrelencreme in einer kleinen Schale servieren.