Mandarinen-Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mandarinen-HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Mandarinen-Hähnchen

Rezept: Mandarinen-Hähnchen
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleines Brathähnchen ca. 1 kg
3 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Mandarinen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Hähnchen waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Butter schmelzen und das Hähnchen damit einpinseln. Mit der Brustseite nach unten in einen passenden Bräter setzen und im vorgeheizten Backofen (220°) 20 Min. braten.
2
Zwischenzeitlich die Mandarinen schälen. Nach den 20 Min. das Hähnchen umdrehen, 1 Tasse Salzwasser über das Hähnchen gießen und für weitere 20 Min. braten, dabei immer wieder mit der Flüssigkeit überschöpfen. In den letzten 5 Min. die Mandarinenspalten zugeben.