Mandel-Kirsch-Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mandel-Kirsch-KuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Mandel-Kirsch-Kuchen

Rezept: Mandel-Kirsch-Kuchen
231
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Stücke
Teig
60 g Margarine
30 g Zucker
2 Eiweiß
Jetzt bei Amazon kaufen!40 g gehackte Mandeln
175 g Weizenmehl
1 TL Margarine für die Form
Belag
Jetzt kaufen!2 EL Speisestärke
250 ml ungesüßter Kirschsaft
75 g Zucker
500 g entsteinte Sauerkirschen aus dem Glas
Hier kaufen!100 g Weizen-Vollkornmehl
70 g Margarine
Jetzt bei Amazon kaufen!40 g gemahlene Mandeln
30 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Msp Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Margarine schaumig rühren und nach und nach den Zucker, die Eiweiße und die Mandeln dazugeben. Das Backpulver mit dem Mehl mischen, unter die Masse kneten und den Teig etwa 15 Minuten kalt stellen.

2

Die Speisestärke mit etwas Kirschsaft anrühren, den Rest des Saftes mit dem Zucker in einem Topf aufkochen lassen und eventuell mit wenig Süßstoff nachsüßen. Die angerührte Stärke zum Kirschsaft geben und aufkochen lassen. Nun die Sauerkirschen dazugeben, noch einmal aufkochen und dann etwas abkühlen lassen.

3

Den Teig ausrollen und eine gefettete Springform (28 cm Durchmesser) damit auslegen. Mit den leicht gekühlten Sauerkirschen belegen. Aus dem Vollkornmehl, der Margarine, den Mandeln, Zucker und Zimt Streusel herstellen. Diese gleichmäßig auf den Kirschen verteilen und den Kuchen anschließend etwa 40 Minuten bei 180°C backen.