Mandel-Makronen-Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mandel-Makronen-KuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Mandel-Makronen-Kuchen

Rezept: Mandel-Makronen-Kuchen
20 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
Rührteig
200 g Joghurtbutter
175 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
2 Eier (Größe M)
2 Eigelbe
Salz
200 g Weizenmehl
Jetzt kaufen!50 g Speisestärke
3 g Backpulver
Makronenmasse
2 Eiweiß
100 g Zucker
3 Tropfen Bittermandelaroma
Jetzt bei Amazon kaufen!175 g Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Rührteig alle Zutaten vermengen. Den Teig in eine mit Butter gefettete, mit Papier ausgelegte Kastenform füllen, in die Mitte des Teiges der Länge nach mit einem Löffel eine Vertiefung etwa 4 cm tief und 4 cm breit eindrücken.

2

Für die Makronenmasse 2 Eiweiß so steif schlagen, daß ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Darunter nach und nach eßlöffelweise Zucker schlagen. Bittermandelaroma hinzufügen, Mandeln mahlen, vorsichtig unterheben, die Makronenmasse in die Teigvertiefung füllen.

Backzeit: 60 - 80 Minuten, bei 165 - 185°C.