Mandelmousse mit Karamellmandeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mandelmousse mit KaramellmandelnDurchschnittliche Bewertung: 41534

Mandelmousse mit Karamellmandeln

Mandelmousse mit Karamellmandeln

Mandelmousse mit Karamellmandeln - Cremig und schön süß: leckeres Dessert mit knusprigem Topping.

323
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
2 h. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (34 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Die halbe Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Eier trennen.

2

Milch in einem Topf langsam erhitzen. Gemahlene Mandeln, Vanillemark zugeben, aufkochen lassen und zur Seite stellen.

3

Eigelbe mit Mandellikör und 30 g Zucker über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schaumig schlagen.

4

Milch in einem dünnen Strahl unter Schlagen in die Eigelbmasse rühren. Weiterschlagen, bis die Masse leicht zu binden beginnt. Gelatine ausdrücken und in der warmen Creme auflösen.

5

Creme über einem Eiswasserbad kaltschlagen. 60 ml Sahne, Eiweiße separat steifschlagen und unter die Creme heben, in 6 Gläser füllen, für 2 Stunden kalt stellen.

6

Restliche Sahne mit restlichem Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren lassen. Ganze Mandeln untermischen, in 6 Portionen auf ein Stück Backpapier geben und abkühlen lassen.

7

Karamellmandeln auf die Mousse setzen.