Mandelplätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MandelplätzchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11532

Mandelplätzchen

Rezept: Mandelplätzchen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 12 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 30 Stück
Jetzt bei Amazon kaufen!200 g geschälte, gemahlene Mandeln
80 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eigelbe
½ TL abgeriebene Zitronenschale
2 EL Zitronensaft
100 g Vollmilchkuvertüre
30 ganze, geschälte Mandelkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backoden auf 180°C vorheizen. Die Mandeln mit dem Zucker, der Zitronenschale und dem Vanillezucker mischen, die Eigelbe und den Zitronensaft dazugeben und das Ganze möglichst rasch zu einem Mürbteig kneten. Den Teig in Folie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

2

Den Teig auf einer leicht gezuckerten Arbeitsfläche 5 mm dünn ausrollen, mit einem blätterförmigen Ausstecher Mandelblätter ausschneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen 8-10 Minuten goldbraun backen, herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3

Die Kuvertüre über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. In die Mitte eines jeden Plätzchen 2-3 Tropfen von der Kuvertüre geben und eine Mandel darauf legen. Getrocknet servieren.