Mandelsuppe auf spanische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mandelsuppe auf spanische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Mandelsuppe auf spanische Art

Mandelsuppe auf spanische Art
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Scheiben Weißbrot (ca. 80 g)
Jetzt bei Amazon kaufen!150 g ungeschälte Mandeln
3 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
200 g Naturjoghurt
1 unbehandelte Zitrone Saft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 säuerlicher Apfel z. B. Granny Smith
100 g gemischte Nüsse zum Bestreuen, z. B. Pinienkerne, Mandeln
100 g gemischte Kern zum Bestreuen, z. B. Pinienkerne, Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Weißbrot entrinden und in kaltem Wasser einweichen. Die Mandeln mit kochendem Wasser überbrühen, die Kerne aus den Schalen drücken und trocken tupfen. Den Knoblauch schälen. Das Weißbrot gut ausdrücken und mit dem Knoblauch und den Mandeln pürieren. Die Paste in einer großen Schüssel mit Olivenöl, ca. 600 ml Wasser und dem Joghurt mischen, nochmals pürieren (gut durchmixen).

2

Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer kräftig würzen und im Kühlschrank zugedeckt ca. 1 Stunde ziehen lassen. Den Apfel schälen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Nüsse und Kerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und zum Servieren mit den Apfelstücken auf der Suppe verteilen. Sofort servieren.