Mango-Crumble Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mango-CrumbleDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Mango-Crumble

Rezept: Mango-Crumble
400
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Mangos
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimt
1 unbehandelte Zitrone (hiervon 1/2 TL abgeriebene Schale)
1 EL Zitronensaft
25 g kalte Butter
25 g Zucker
Haselnüsse hier kaufen.25 g geriebene Haselnüsse
50 g Mehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Die Mangos mit einem scharfen Messer schälen. Das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und würfeln.

2

Die Mangostückchen mit Zimt, Zitronenschale und -saft vermischen.

3

Die Butter hacken. Butter, Zucker, Mehl und Haselnüsse mit den Händen zu kleinen Streuseln vermischen.

4

Die Mangostückchen in einer dünnen Schicht in einer flachen Form verteilen. Die Streusel darauf verteilen.

5

Mango-Crumble im vorgeheizten Ofen ca. 35 Min. backen, bis die Streusel schön goldbraun sind.

Zusätzlicher Tipp

Dazu schmeckt kühler Vanille-Joghurt: Dafür 250g Joghurt und 2 Päckchen Vanillezucker glatt rühren.