Mango-Eistorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mango-EistorteDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Mango-Eistorte

Rezept: Mango-Eistorte
30 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
1 Biskuitboden mit 1 EL Kaffeepulver zubereitet
Für die Eiscreme
1 große Mango
450 ml fettreduzierte Schlagsahne
Jetzt kaufen!75 g gesiebter Puderzucker
2 TL Zitronensaft
300 g Mandarine aus der Dose
Hier kaufen!2 EL Rum
1 Orange zum Dekorieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Eiscreme: Mango schälen, das Fleisch pürieren. Püree, Puderzucker und Zitronensaft unter die leicht geschlagene Sahne heben.

2

Den Mandarinensaft durchseihen und 2 EL Saft mit dem Rum vermischen. Die Mandarinen auf Küchenpapier trocknen und zerhacken.

3

Den Biskuitboden waagerecht 2 mal durchschneiden. Die untere Schicht mit Rum und Saft beträufeln. Die Mandarinen mit 1/3 der Mangocreme zwischen die Böden streichen.

4

Oberfläche und Rand mit der restlichen Mangocreme bestreichen. Die Torte mit einer Gabel verzieren und unbedeckt einfrieren. Dann mit Zellophan fest einwickeln.

5

Die Torte 1 Stunde vor dem Servieren aus der Gefriertruhe in den Kühlschrank stellen. Mit dünngeschnittenen Orangenscheiben dekorieren.

Zusätzlicher Tipp

Sollte beim Bestreichen die Mangocreme zu weich werden, kann die Torte auch nach dem Einfrieren dekoriert werden.